Pressemeldung Nr. 51 vom

GRÜNE werfen Linkspartei „taktischen Umgang“ mit Stasi-Befürworterin vor

Der Fraktionsvorsitzende der Landtagsgrünen Stefan Wenzel hat der Linkspartei vorgehalten, mit einem "taktischen Rückzug" auf die Kritik an ihrem Umgang mit der Stasi-Befürworterin und neu gewählten Landtagsabgeordneten Christel Wegner zu reagieren."Die Linkspartei und ihre Funktionäre haben den orthodoxen Kommunisten den Weg ins Parlament geebnet. Angesichts der Tatsache, dass ihr niedersächsischer Vorsitzender Dieter Dehm sie weiter in Schutz nimmt, ist die Distanzierung verlogen", sagte der Grünen-Politiker am Montag (heute) in Hannover.

Zurück zum Pressearchiv